Daniel-Pöppelmann-Haus: Geschichte und Kunst

Der Museumskomplex besteht aus der historischen „Villa Schönfeld“ und dem Anbau für Sonderausstellungen, den der Architekt Dieter Oesterlen in den 1970er Jahren entworfen hat.

Derzeit wird das Obergeschoß der Villa Schönfeld denkmalgerecht restauriert. Das Museumsteam bereitet eine neue umfangreichere Dauerausstellung zur Geschichte Herfords vor. Auch der Eingangsbereich des Museums wird umgebaut. Deswegen bleibt das Museum bis auf Weiteres geschlossen.
Über die Bauarbeiten und Vorbereitungen für die zukünftige Dauerausstellung informiert unser Bautagebuch.

Die Ausstellung zur Geschichte Herfords im 19. und 20. Jahrhundert können Sie jetzt virtuell besuchen.

 

 

Aktuelles

Hinter den Kulissen: Die Sammlung

Objektgeschichten

Veranstaltungen

Restaurierungsprojekte

Museum Digital

Kooperationspartner